Startseite

Der Tag der Städtebauförderung

Anlässlich des Tags der Städtebauförderung am 08. Mai 2021 veranstaltet das Quartiersmanagement im Brandenburgischen Viertel eine Fotorallye, um die Entwicklungen des Quartiers im Laufe der Jahre zu veranschaulichen.

Das Brandenburgische Viertel wurde 1999 in das Förderprogramm „Soziale Stadt“ der Städtebauförderung aufgenommen. Seit 2020 erfolgt die Umsetzung der Projekte mit dem neuen Programm „Sozialer Zusammenhalt – Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten“. Durch den Einsatz von Fördermitteln und dem Engagement der Akteur*innen und Träger*innen vor Ort sowie der Wohnungsunternehmen, konnten bereits viele Projekte realisiert werden und ein positiver Beitrag zur soziokulturellen Entwicklung des Stadtteils geleistet werden.

Du bist herzlich dazu eingeladen, an der Fotorallye teilzunehmen und das Brandenburgische Viertel weiter zu erkunden.

Und so funktioniert’s

  1. Wähle die Station aus, vor der du dich befindest bzw. mit der du anfangen möchtest
  2. Lerne mehr über diesen Ort
  3. Klicke auf „Weiter“ und löse das Rätsel, dass dich zur nächsten Station führt

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten